Hundert Jahre Einsamkeit

Hundreds spielen im Kassa

Von Anna Zimmermann




Foto: Katharina Schmidt

Ihre Musik ist, als liefe man nach dem ersten Frost morgens durch den Wald. Alles ist schön, die Zweige glitzern ein bisschen, der Boden ist nicht mehr ganz weich und die Spinnenweben sind im Reif erstarrt. weiterlesen…

„From China to Dinah“

China Moses würdigt die „Queen of Blues“ Dinah Washington.

Von Maria Häfer




Foto: Daniel Hofmann

China Moses und das Raphaël Lemmonier Trio zollten am Freitag Abend der Jazz- und Blues-Ikone Dinah Washington Tribut. Jener „Queen of Blues“, die bei einem Konzert in London selbstbewusst wie unverfroren von der Bühne rief: „There is only one Queen. Yours is a fake.“ weiterlesen…

„Only trying to be a musician“

Ravi Coltrane überzeugt in Jena mit dem Ravi Coltrane Quartet

Von Maria Häfer



Foto: Dörte Hamann

Wen stört schon der Regen wenn Ravi Coltrane das Sax in die Hand nimmt und mit Drew Gress am Bass, Drummer E.J. Strickland und Louis Perdomo am Klavier aberwitzigen Jazz zum Besten gibt. Das Ravi Coltrane Quartet hat trotz frierenden, etwas gelähmten Zuschauern, schlechtem Wetter und viel leerem Raum ein grandioses Jazzkonzert gegeben. weiterlesen…

Derwisch und Floh

„Wir sind Helden“ machen Kulturarena zum Familienstraßenfest

von Johanne Bischoff



Foto: Daniel Hofmann

„Ihr Trottellummen könnt die Geräte ausstellen. Wir spielen noch“, sagt Judith Holofernes ins Mikrofon und lacht. Sie meint wohl einige Anwohner, die mit Schallmessern in den Fenstern stehen und anstatt sich über die Privataudienz von „Wir sind Helden“ in ihren Wohnzimmern zu freuen, lieber peinlich genau darauf achten, dass Dezibelgrenzen und Nachtruhe eingehalten werden. weiterlesen…