Breaking News aus 1923

Breaking News aus 1923

Im UHG wurde nach 100 Jahren eine Gedenktafel für die erste deutsche Professorin angebracht. Wer war sie und welche Auswirkungen zieht die Ehrung nach sich? von Helene Ruf

Weiterlesen
Das lässt du bleiben

Das lässt du bleiben

Die Polizei übernimmt oft die Rolle von Sozialarbeiter:innen. Eigentlich will sie helfen. Trotzdem ist das ein Problem. Wir haben zwei Polizisten auf einer Schicht begleitet. Von Götz Wagner.

Weiterlesen
Wo gibts noch platz?

Wo gibts noch platz?

Im Jenaer Stadtrat gab es eine Debatte zur Unterbringung von Geflüchteten.
Ist die Stadt überlastet? Wir haben die Betroffenen in Suhl besucht und in Jena nachgefragt. Von Alexandra Kehm

Weiterlesen
Für bessere Löhne

Für bessere Löhne

Geschlossene Mensen und Flaggen auf dem Campus: Gewerkschaften versuchen am Verhandlungstisch und auf der Straße, Druck zu machen. Von Sandro Belkania.

Weiterlesen
“Anfeindungen gehören zur Normalität”

“Anfeindungen gehören zur Normalität”

Ezra ist eine Organisation, die Betroffenen von rechter Gewalt zur Seite steht. Ein Gespräch über fehlendes Vertrauen in Institutionen, Körperverletzung und Rassismus im Nachbarschaftskontext.

Das Interview führten Johanna Heym und Henriette Köpke

Weiterlesen
“Die Universität ist ein Beziehungslabor”

“Die Universität ist ein Beziehungslabor”

Initiale Attraktion und Authentizität – was beeinflusst eigentlich unser Datingleben und wie hat sich dieses durch Tinder & Co verändert? Ein Gespräch mit Franz Neyer, Professor für Persönlichkeitspsychologie an der FSU.

Das Gespräch führten Pauline Schiller und Götz Wagner

Weiterlesen
Keinmalzahlung – ein bürokratisches Trauerspiel

Keinmalzahlung – ein bürokratisches Trauerspiel

Das lange Warten hat endlich ein Ende – trotzdem stehen wir noch am Fuße des Bürokratie-Berges. Seit der Ankündigung der dritten Energiepreispauschale sind rund sechs Monate vergangen, doch auf die versprochenen 200 Euro warten Studierende und Fachschüler:innen noch immer. Ein Trauerspiel der deutschen Verwaltung.

Ein Kommentar von Canel Sahverdioglu

Weiterlesen