„Das war aus der Hüfte geschossen“

„Das war aus der Hüfte geschossen“

Nach der Wahl Thomas Kemmerichs zum Thüringer Ministerpräsidenten mit Stimmen der AfD widersprach der Jenaer Politikwissenschaftler Torsten Oppelland in einem Zeitungsinterview der Deutung der Wahl als demokratischen Sündenfall und schlug stattdessen die Kooperation von CDU und SPD mit Kemmerich vor. Dies sorgte in Teilen der Studentenschaft und der Lokalpolitik für Aufsehen. Wir sprachen mit dem Politikwissenschaftler über die Kritik von Studenten und Kollegen, Wertepluralismus an Universitäten und ostdeutsche Besonderheiten.

Gefragt hat Tim Große
Weiterlesen
Gemeinsam fürs Klima

Gemeinsam fürs Klima

Die Jenaer Ortsgruppe der Initiative Students for Future hat es sich zum Ziel gesetzt, die Hochschulen klimafreundlicher zu machen. Wie will sie das schaffen und was können die Studierenden tun, um sie zu unterstützen?

von Lotta Sedlacek

Weiterlesen
Burschentag – ein Kurzbericht

Burschentag – ein Kurzbericht

Unsere satirische Redaktion bkrützel war zu Besuch auf dem deutschen Burschentag, der dieses Jahr in Jena stattfand.

Video von Tim Große und Marcel Haak

Weiterlesen
Sozialer Toilettengang

Sozialer Toilettengang

Zur Summaery traf das Akrützel den selbsternannten Chief Shit Advisor des Hamburger Sanitärunternehmens Goldeimer zu einem Spontaninterview in Weimar. Malte Schremmer erzählte von der Entwicklung des gemeinnützigen Klo-Business, Festivals in ganz Deutschland und Projekten in Afrika.

von Isabella Weigand

Weiterlesen
Das Recht der Frau

Das Recht der Frau

Seit fast fünf Jahrzehnten sind Abtreibungen in Deutschland straffrei. Doch wie werden sie durchgeführt und wer zahlt für den Eingriff? Wir haben die wichtigsten Infos rund ums Thema gesammelt.

von Jessica Bürger

Weiterlesen
Zusammen ist man weniger allein

Zusammen ist man weniger allein

Ein Schwangerschaftsabbruch ist eine Entscheidung, die Frauen nachhaltig begleitet. In einer Gesprächsgruppe kann Austausch stattfinden.

von Undine von Lucadou

Weiterlesen
OK in Tauchersprache

OK in Tauchersprache

So unterschiedlich wird öffentlich mit dem Thema Abtreibung umgegangen: vom Schweigemarsch in Sachsen bis zum Gebärstreik im Theaterhaus Jena.

von Isabella Weigand

Weiterlesen