Geld für Unterschriften?

Geld für Unterschriften?

Ulrich Schubert, der im April als Hochschullehrer des Jahres ausgezeichnet wurde, kandidierte kürzlich für den Stadtrat. Dabei bekam er Kritik für die Art und Weise, wie er Unterschriften für seine Kandidatur sammelte.

von Lotta Sedlacek und Isabella Weigand

Weiterlesen
Intransparenz transparent machen

Intransparenz transparent machen

Eine zu schnelle Entscheidung, unzureichende Informationen und mangelnde Transparenz – ein Überblick über die Schwachstellen der Kommunikation.

von Undine von Lucadou

Weiterlesen
Einer geht noch

Einer geht noch

Eine Stelle muss die Philosophische Fakultät noch loswerden, denn die Uni soll sparen. Studierende und Lehrende protestieren seit einem halben Jahr dagegen. Das Ministerium signalisiert nun ein Entgegenkommen. Aber will die Uni die Professur überhaupt retten?

Text: Lenah John und Robert Gruhne
Mitarbeit: Undine von Lucadou, Hanna Seidel und Annika Nagel

Weiterlesen
Alles passt gut zusammen

Alles passt gut zusammen

Durch Dr. Molrok alias Michael Ritzmann erhält der Frommannsche Garten in diesem Jahr eine Ausstellung, an der sich viele mit Herz beteiligten.

von Isabella Weigand

Weiterlesen
Nicht mit Glied?

Nicht mit Glied?

Demnächst wird wieder gewählt. Neben den Gremienwahlen für den Stura geht es an der Uni Jena auch um den Beirat für Gleichstellungsfragen. Die Geschlechtervorgaben aus dem neuen Thüringer Hochschulgesetz werden dabei umgangen.

von Martin Emberger und Isabella Weigand

Weiterlesen
Sie sind unter uns

Sie sind unter uns

Klimawandelleugner haben in Jena nicht nur eine Hochburg,
sondern auch Kontakt zu studentischen Organisationen.

von Finn Werner

Weiterlesen
Auf halber Strecke

Auf halber Strecke

Die Hälfte der Amtszeit der Studierendenräte ist um. Was der Stura der FSU im letzten Semester beschlossen hat und was noch geplant ist. Eine Zwischenbilanz.

von Robert Gruhne

Weiterlesen
Lasst den Schülern die Proteste

Lasst den Schülern die Proteste

Kaum hat die umweltpolitische Bühne mit der Schülerbewegung Fridays for Future einen neuen Mitspieler erhalten, werden die Rollen neu verteilt – ein Kommentar.

von Daniel Neumann

Weiterlesen