Explain it like I’m Five: Football-Leaks

Zeitpunkt verpasst, zu dem ihr noch Basiswissen zu einem Thema nebenbei hättet aufschnappen können und jetzt zu feige, um nachzufragen?

Gefragt hat: Christoph Renner
Ihm geantwortet hat: Prof. Frank Daumann vom Lehrstuhl für Sportökonomie und Gesundheitsökonomie

Was sind die Footballeaks?
Footballeaks ist eine fußballbezogene Enthüllungsplattform, auf der sensible Informationen aus dem Bereich des Profifußballs wie Arbeitsverträge von Spielern oder unterschiedliche Vergehen wie Korruption oder Steuerhinterziehung veröffentlicht werden. weiterlesen…

Der Wirklichkeit entfliegen

Seit Neustem wird beim Hochschulsport Quidditch angeboten. Von dem Versuch, eine magische Welt in die Realität zu übertragen.

Von Caroline Ellenbeger

Manche von uns wünschen sich bis heute noch, sie hätten einen Brief aus Hogwarts bekommen. Doch unser studentischer Alltag sieht keine Magie vor. Die Realität hat ihren Zauber verloren. Vielleicht ist das der Grund, warum erwachsene Menschen freiwillig mit einem Besen zwischen den Beinen über ein Spielfeld rennen. Man kann es jedoch nur vermuten, denn in erster Linie handelt es sich bei Quidditch um eine Sportart. weiterlesen…

Ein stiller Abschied

Der FCC steigt nach einer schwachen Saison in die Regionalliga ab

Ab jetzt im Training: Treppenlauf für den Aufstieg!
Ab jetzt im Training: Treppenlauf für den Aufstieg! Foto: Christoph Worsch.

Kein Protest. Keine zerbrochenen Flaschen. Keine wüsten Beschimpfungen. Einfach nur Stille. Eine unwirkliche und gespenstische Ruhe herrschte beim letzten Heimspiel des FC Carl Zeiss Jena Ende April gegen den SV Wehen Wiesbaden. Knapp 4500 Zuschauer verfolgten den wohl vorerst letzten Auftritt der Heimmannschaft in der Dritten Liga. „So leise ist noch kein Verein abgestiegen“, beschrieb Präsident Rainer Zipfel direkt nach dem Abpfiff die Stimmung. weiterlesen…

Horda Azzuro

Ein Einblick in die Jenaer Fanszene

Südkurve. Ernst-Abbe-Sportfeld. Samstag Nachmittag. FC Carl Zeiss Jena gegen SV Darmstadt 98. Als Außenstehende erhoffe ich mir eine pulsierende Stimmung im Stadion. Diese Erwartung wird heute leider nicht erfüllt. Aufgrund der derzeitigen Leistung der Heimmannschaft haben sich die Fans intern zu einem Jubelboykott entschlossen. weiterlesen…

Fußball, kopflos

Der krisengeplagte FCC kommt nicht zur Ruhe

Von Christian Fleige und Christoph Worsch

Foto: Akrützel/Christoph Worsch

Fußball ist ein Ergebnissport. Wer fünf der letzten acht Ligaspiele verliert und zwei brisante Rekordheimniederlagen gegen die Ostrivalen Dynamo Dresden und Rot Weiss Erfurt einfährt, der findet sich zwangsläufig am unteren Ende der Tabelle wieder. Der FC Carl Zeiss Jena belegt nach der aktuellen Niederlage gegen den Tabellennachbarn Heidenheim und 17 absolvierten Spielen den 15. Tabellenplatz der Dritten Liga. Warum muss der traditionsreiche Jenaer Fußballclub, der einen der größten Etats der Liga hat, zum wiederholten Mal gegen den Abstieg spielen?
Die Gründe scheinen vielfältig. Erstmals seit Jahren hat der Verein finanzielle Nöte. Im aktuellen Saisonetat fehlt eine Summe von ca. 500.000 Euro, die es bis zum kommenden Frühjahr zu beschaffen gilt. Pressesprecher Andreas Trautmann konkretisiert dies gegenüber der Presse: „Der Klub kann nach aktuellem Liquiditätsstand seinen Zahlungen bis Februar nachkommen – danach droht die Zahlungsunfähigkeit.“ Eine Option, um einen großen Teil der Schulden abzubauen, sieht der Verein im Verkauf der im Jahr 2007 erworbenen Rasenheizung an die Stadt, die schon Eigentümer des Ernst-Abbe-Sportfelds ist. Zur Debatte steht dabei eine Summe von ungefähr 200.000 Euro, die zur Schuldentilgung verwendet werden kann.
weiterlesen…

Mach es wie Hemingway!

Am 5. Oktober startet die Anmeldung für den Unisport

Von Christian Fleige

Foto: Akrützel-Archiv

Helmut Schmidt hatte seine Jolle. Hemingway schätzte die Jagd und das Hochseefischen. Tommy Lee Jones war zu seiner Zeit Guard im traditionsreichen Football-Team der Harvard University. Diese oder andere Namen müssen es gewesen sein, an die Rektor Dicke dachte, als er feststellte: „Eine regelmäßige sportliche Betätigung sollte ein fester Bestandteil im Studienplan sein.“ weiterlesen…