Die „Queerbeat“-Semesterparty im Rosenkeller

Von Dirk Hertrampf

“Homo oder Hetero?” FOTO: Queerbeat

Mit dem Begrüßungssekt in der Hand stiegen die Besucher die zumeist wohlvertrauten Stufen in den Rosenkeller hinab, Teelichter säumten die Treppe und standen auf Tischen, Theken und Absätzen.Einige kamen sich bestimmt vor wie zur ,Ladysnight‘ im teuersten Kino der Stadt.

Es wurden aber keine romantischen Hollywoodfilme gezeigt, sondern getanzt, getrunken und gelacht. Denn am 6. November war –nun bereits zum zweiten Mal- „Queerbeat“-Semesterfeier, organisiert vom Stura-Arbeitskreis „Queerparadies“ und dem Verein „Queerweg“.

weiterlesen…