Schlagwort: Zukunftswerkstatt

  • Der Freund der kleinen Schritte

    Der Freund der kleinen Schritte

    Klaus Dörre ist Professor für Arbeit-, Industrie-, und Wirtschaftssoziologie an der Uni Jena. Im Gespräch plädiert er für einen nachhaltigen Sozialismus, für eine Utopie, die unserer Gesellschaft gut täte. Das Ziel lautet Systemwandel. Das Gespräch führten Johannes Vogt und Gustav Suliak

  • Zum Glück sind wir uns einig

    Zum Glück sind wir uns einig

    Die FSU ist im Wandel. Die Zukunftswerkstatt, ein partizipatives Projekt, soll eine Nachhaltigkeitsstrategie entwickeln. Das Ziel: Klimaneutralität bis 2030. Das kann man kaum schlecht finden. Nachhaltigkeit ist allen schließlich ein Herzensthema. Gut ist das trotzdem nicht. von Johannes Vogt und Lukas Hillmann

  • Die abwesende Mehrheit

    Die abwesende Mehrheit

    In der Klimakrise wird auch Universitätspolitik relevant. Die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft muss jetzt angegangen werden – doch was passiert, wenn es darauf ankommt? Ein Kommentar von Lars Materne